Zeichensatz in Privatrechnung ändern?

Moderator: Smarty-Support Team

Antworten
smartyuser
Beiträge: 57
Registriert: 03.08.2010, 12:56:50

Zeichensatz in Privatrechnung ändern?

Beitrag von smartyuser » 17.04.2011, 11:08:40

Guten Tag,

ich habe eine Frage zur Gestaltung einer Privatrechnung:

In Smarty habe ich in der Maske "Abrechnung->Rechnung" per "F6: Vorlage editieren" die Rechnungsvorlage kopiert und
mir eine eigene Rechnungsvorlage erstellt und das Layout an meine Anforderungen angepasst.

Das klappt auch wunderbar.

Meine Frage bezieht sich auf den verwendeten Zeichensatz.
Während des Entwurfs im Editor steht der Zeichensatz auf "Times New Roman".
Erzeuge ich eine Rechnung ("F2: neue Rechnung"), dann wechselt der Zeichensatz auf "Verdana" und wird auch so ausgedruckt.

Wie kann ich den Zeichensatz der erstellten Rechnung ändern auf z.B. "Arial"?

Wenn ich mir den HTML-Quelltext der Rechnung anschaue, sehe ich einen Verweis auf die CSS-Datei "rechnung.css", welche sich im Smarty-Verzeichnis "Smarty/tpl" befindet. In dieser Stylesheetdatei wird "Verdana" voreingestellt.

Ist es zulässig, hier eine eigene CSS-Datei anzulegen (z.B. "user-rechnung.css"), welche andere Schriftarten verwendet, und diese Datei dann von meinem Rechnungsformular anzuwählen?

Oder gibt es eine andere Stelle/ein anderes Verzeichnis, an der ich die CSS-Datei ablegen kann, damit sie bei späteren Smarty-Updates nicht überschrieben wird?

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Gruß,
smartyuser

Benutzeravatar
Terje Weise
Smarty-Support
Beiträge: 289
Registriert: 28.11.2006, 17:11:08
Kontaktdaten:

Re: Zeichensatz in Privatrechnung ändern?

Beitrag von Terje Weise » 18.04.2011, 10:31:30

Hallo smartyuser,

Sie können sich eigene CSS-Dateien anlegen. Wichtig dabei ist, dass Sie einen neuen Namen für die Dateien vergeben. Die CSS Dateien müssen in folgenden Verzeichnissen gespeichert werden:

TPL
Text\Vorlagen\Rechnungsvorlagen

In den CSS Dateien können Sie die Schriftart verändern. Bitte ändern Sie in der eigenen Rechnungsvorlage ebenfalls den Verweis auf die neue CSS-Datei.

Mit freundlichen Grüßen aus Oldenburg

Terje Weise

Antworten