Patientendaten auf die Palmdatenbank PilotDB übertragen

Moderator: Smarty-Support Team

Antworten
P. Eberlein
Beiträge: 2
Registriert: 23.11.2004, 16:32:20

Patientendaten auf die Palmdatenbank PilotDB übertragen

Beitrag von P. Eberlein » 23.11.2004, 16:56:46

Hallo,

es werden mehr Patientendaten von PalmConnect aus auf PilotDB übertragen als ich benötige. Mir genügt es, wenn ich auf meinem Palm Name, Anschrift und Rufnummer zu jedem Patienten verwalten kann. Diagnosen, Gesprächstermine, usw. können bei Smarty bleiben. Ist es möglich, von PalmConnect aus nur die benötigten Patientendaten auf PilotDB zu übertragen und dort zu verwalten? Wenn ja, wie?

Wenn ich die Daten eines einzelnen Pat. von Smarty aus auf PalmDB übertrage, wird eine auf PalmDB bereits existierende Patientendatenbank komplett durch eine neue ersetzt, die nur diesen einen Patienten enthält. Kann man das umgehen?

Vielen Dank!

Peter Eberlein

J.Saathoff
Smarty-Support
Beiträge: 75
Registriert: 03.08.2004, 09:55:48
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von J.Saathoff » 23.11.2004, 17:54:09

Sehr geehrter Herr Eberlein,

eine Konfiguration der zu PilotDB übertragenen Daten ist nicht möglich und auch nicht geplant.

Wenn Sie eine flexiblere Lösung benötigen, dann können Sie es mit dem Export zum Palm-Adressbuch versuchen, oder natürlich mit PalmSmarty.

Was ist denn das eigentliche Problem? Die "zuviel" übertragenen Daten können Sie doch auch einfach ignorieren!?

P. Eberlein
Beiträge: 2
Registriert: 23.11.2004, 16:32:20

Beitrag von P. Eberlein » 23.11.2004, 19:01:33

Sehr geehrter Herr Saathoff,

Danke für Ihre Antwort!

Ich möchte gern die Patientendaten getrennt von meinen übrigen privaten Adressen im Palmadressbuch verwalten. Jede Sychronisation mit PalmDB bei der Aufnahme eines neuen Patienten würde dazu führen, dass die Liste der abgespeicherten Termine bei allen bereits aufgenommenen Pat. immer länger würde. Auch angesichts des begrenzten Speicherplatzes bei meinem älteren Palm wäre das keine optimale Lösung.


MfG, P. Eberlein

J.Saathoff
Smarty-Support
Beiträge: 75
Registriert: 03.08.2004, 09:55:48
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von J.Saathoff » 24.11.2004, 13:11:00

Sehr geehrter Herr Eberlein,

ich habe soeben versucht Sie telefonisch zu erreichen.
Ich würde Sie gerne bitten, uns telefonisch zu kontaktieren um die Angelegenheit gemeinsam zu klären.

Antworten