Smarty mobile für iPhone

Moderator: Smarty-Support Team

Antworten
DerAnaesthesiologist
Beiträge: 50
Registriert: 02.02.2010, 21:22:50

Smarty mobile für iPhone

Beitrag von DerAnaesthesiologist » 18.02.2010, 22:24:47

Guten Abend,
ist denn geplant, evtl. eine mobile Version von smarty für das iPhone anzubieten?
Entsprechend der von ihnen gelaunchten App Dokdex...
Viele Grüße

DerAnaesthesiologist

M.Meyer-Peteaux
Smarty-Support
Beiträge: 79
Registriert: 13.01.2004, 17:49:59
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Smarty mobile für iPhone

Beitrag von M.Meyer-Peteaux » 19.02.2010, 10:06:09

Hallo,

wir haben gerade die "Gelbe-Liste" , den "MMI Pharmindex iPlus", also das Arzneimittel-Informationssystem im Auftrag der mmi gelauncht, aktuell als kostenlose Version mit den OTC-Arzneien, kommende Woche kann man dann den Gesamtbestand dazu kaufen.

http://www.pharmindex-plus.de/iplus.html

Ob wir Smarty auch als iSmarty rausbringen steht noch nicht fest, es hängt sicher davon ab, wie groß die Resonanz z.B. auf diesen threat ist, also

Wer hat ein iPhone und hätte gerne iSmarty? Bitte antworten..... :)

Schönen Gruß

Mathias Meyer-Peteaux

Heiko
Beiträge: 19
Registriert: 04.11.2004, 22:46:31
Wohnort: Lahr, Schwarzwald

Re: Smarty mobile für iPhone

Beitrag von Heiko » 19.02.2010, 12:46:18

Wir haben android-Phones. Wird hieran auch weiter gearbeitet?
Grüße aus Lahr

M.Meyer-Peteaux
Smarty-Support
Beiträge: 79
Registriert: 13.01.2004, 17:49:59
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Smarty mobile für iPhone

Beitrag von M.Meyer-Peteaux » 19.02.2010, 12:49:25

Hallo,

ja, AndroidSmarty ist so gut wie fertig, ist in der Endphase der Tests und wird wahrscheinlcih zum 2.Q 2010 zur Verfügung stehen.

Schönen Gruß

Mathias Meyer-Peteaux

DerAnaesthesiologist
Beiträge: 50
Registriert: 02.02.2010, 21:22:50

Re: Smarty mobile für iPhone

Beitrag von DerAnaesthesiologist » 19.02.2010, 21:26:16

Wie man sich denken kann, hätte ich großes Interesse an der IPhone-Version.
Ich denke, der Marktanteil der beiden Systeme Android und IPhone-OS ist beträchtlich.
Und für beide Arten von Endgeräten sind solche mobilen Applikationen wie geschaffen. Das Handy mit seiner Multifunktionalität ist schließlich fast immer dabei. Und mit solchen Applikationen wie Android- oder i-Smarty spare ich das Mitschleppen eines weiteren Gerätes.
Ich würde mich über die Entwicklung solcher Apps freuen.
Viele Grüße

DerAnaesthesiologist

jostel
Beiträge: 9
Registriert: 17.02.2008, 20:02:31
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Smarty mobile für iPhone

Beitrag von jostel » 20.02.2010, 23:23:29

Klar hätte ich gern von meinem iPhone aus Zugriff auf meine Smarty Datenbank. Wäre an einer Version für iPhone sehr interessiert. Datenabgleich mit dem PC wäre wünschenswert.

Eckhard Winter
Beiträge: 12
Registriert: 23.02.2004, 14:44:15
Wohnort: Goslar

Re: Smarty mobile für iPhone

Beitrag von Eckhard Winter » 22.02.2010, 07:26:43

Gäbe es i-smarty und würde der Terminkalenderabgleich mit dem PC gehen, würde ich ein i-phone anschaffen.

Sylvia Wunderlich
Beiträge: 25
Registriert: 21.06.2006, 06:58:07

Re: Smarty mobile für iPhone und Android

Beitrag von Sylvia Wunderlich » 23.02.2010, 13:03:23

Wenn die beiden Varianten komme, werde ich auch auf eine von beiden umsteigen. Nutze aktuell ein N97 mit Symbian 60 5th.
Da ist mir klar, dass da keine Version kommen wird. Das mit dem Kalender ist mir auch extrem wichtig. Außerdem wäre es gut die Telefonnummern der Patienten dabei zu haben.

Mit freundlichem Gruß

Sylvia Wunderlich

M.Meyer-Peteaux
Smarty-Support
Beiträge: 79
Registriert: 13.01.2004, 17:49:59
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Smarty mobile für iPhone

Beitrag von M.Meyer-Peteaux » 27.03.2010, 11:56:10

Hallo zusammen,

unter "für den mobilen Einsatz" auf dieser HP können Sie sich jetzt ein Bild von AndroidSmarty machen, es ist in einer ersten Version fertiggestellt.

Schönen Gruß

Mathias Meyer-Peteaux

Michael Wagner
Beiträge: 65
Registriert: 08.06.2005, 00:17:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Smarty mobile für iPhone

Beitrag von Michael Wagner » 24.05.2010, 16:52:42

Ja unbedingt - ich werbe schon seit längerem für diese Idee, dass doch endlich zusammen wachse, was zusammen gehört: nein, ganz ehrlich: die grosse Verbreitung des iPhone mit der Möglichkeit der Datensynchronisation aus Kalender und Adressbuch sollte - das wäre bei den gewachsenen Möglichkeiten Ihres Praxisverwaltungsprogramms in den zurückliegenden Jahren - wenn nicht selbstverständlich dann doch als grosser Wunsch - möglich werden!!

trumpetfish
Beiträge: 4
Registriert: 27.10.2009, 09:10:21
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Smarty mobile für iPhone

Beitrag von trumpetfish » 17.12.2010, 09:25:04

Auch ich hätte grosses Interesse an einer iSmarty Version fürs iPhone. Wie ist da der Stand? Der letzte Eintrag ist ja schon etwas her. Gab es genügend Resonanz?

MfG Jens Pankoke

Benutzeravatar
Patrick Otte
Smarty-Support
Beiträge: 38
Registriert: 23.11.2009, 09:25:45
Kontaktdaten:

Re: Smarty mobile für iPhone

Beitrag von Patrick Otte » 17.12.2010, 11:08:07

Hallo trumpetfish.

leider gibt es Smarty nicht für das iPhone und es wird, so der aktuelle Stand, auch erst nicht geben. Es bestände jedoch die Möglichkeit, sofern die Praxis über ein WLAN-Netz verfügen sollte, eine Remotedesktopverbindung zwischen dem iPhone und dem Praxisrechner herzustellen. Es gibt mehrere Apps die diese Möglichkeit bieten. Sie würden sich dann über Ihr iPhone mit dem Praxis-PC verbinden und die Darstellung des PC's auf dem iPhone sehen und darauf arbeiten können. Es handelt sich dabei aber einfach nur um eine Darstellung des PC-Bildschirms auf dem iPhone. Da das Display des iPhone aber für so eine Darstellung eigentlich zu klein ist, würde sich das iPad empfehlen.

Eine andere Möglichkeit ist AndroidSmarty. Es ist lauffähig auf allen Android-Geräten. Dabei handelt es sich um Handys und das Samsung Galaxy Tab, einem Konkurrenten des iPads. Sie können dort Daten aus Smarty anzeigen und eintragen. So können Sie in AndroidSmarty Termine einschauen, Ziffern und Diagnosen nachschauen und eintragen, sowie auch Daten zum Patienten einsehen und verwalten. Zum Abgleich der Daten wird dann eine Synchronisation am Praxis-PC durchgeführt.


Schöne Grüße aus dem verschneiten Oldenburg

Patrick Otte

Sylvia Wunderlich
Beiträge: 25
Registriert: 21.06.2006, 06:58:07

Re: Smarty mobile für iPhone

Beitrag von Sylvia Wunderlich » 17.12.2010, 11:25:32

Patrick Otte hat geschrieben:Hallo trumpetfish.


Eine andere Möglichkeit ist AndroidSmarty. Es ist lauffähig auf allen Android-Geräten. Dabei handelt es sich um Handys und das Samsung Galaxy Tab, einem Konkurrenten des iPads. Sie können dort Daten aus Smarty anzeigen und eintragen. So können Sie in AndroidSmarty Termine einschauen, Ziffern und Diagnosen nachschauen und eintragen, sowie auch Daten zum Patienten einsehen und verwalten. Zum Abgleich der Daten wird dann eine Synchronisation am Praxis-PC durchgeführt.

Patrick Otte


Und das läuft wirklich gut. Ich nutze Android-Smarty und möchte es nicht mehr missen. Das HTC-Desire wäre ein gutes Smartphone dazu, wenn man nicht unbedingt ein ..Pad braucht.
Alternative wäre ein Netbook wie z.B. der neue eee-PC 1015PN mit 2GB Speicher und guter Handtaschentauglichkeit mit dem ganz normalen Smarty.

Eine scöne Weihnachtszeit wünscht

Sylvia Wunderlich

trumpetfish
Beiträge: 4
Registriert: 27.10.2009, 09:10:21
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Smarty mobile für iPhone

Beitrag von trumpetfish » 08.01.2011, 18:42:24

Schade, jetzt auf Android umzusteigen war nicht unbedingt mein Plan. Vielen Dank für die Anworten und ein frohes neues Jahr.

Jens Pankoke

Antworten